2 Kathis + 2 Sperlis + 2 Goulds +1 Hund und ich
  Startseite
    Am Anfang...
    Chobi+Chaali
    Gipzip+Piiipp
    Sperlingspapagei
    Grünen Sechs
    io, der Hund!
    Andere Tiere
    Linkliste !!
    Pflanzen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/pickpick

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Nachbarns Wiese ist grüner............................. ... vom 06. April 2009

Sperli-Team ist totale Frühlingsstimmung.
Chiquito singen ganz storz für Concha..
Na, ja... die Gesang kann leider nie Plásido Domingo überholen... :-(
Und Mausern ist noch nicht zu Ende, sie verlieren viele Feder.
Heute habe ich sein neuen Feder gefunden.
Ein wunderschöner blau!!
Wie produziert er denn, solche leuchtende Farbe..

Schööön.

Und heute habe ich sehr interessantes beobachtet.
Meine Sperlis haben bis heute keine Gemüse gegessen.
Wie ich es anbiete egal ..glatt ignoriert.
Viele verschiedene Sorte in verschiedene Form, im verschiedener Näpfe, am verschiedenen Positionen...
Ich hatte keine Idee mehr.

Aber!!
Die zwei Käfig steht sehr Nah.
Bei Kathi ist Mangobohnensprosse in transparente Napf.
Kathis mögen es sehr gerne und fressen langsam ohne Hektik. Sie sind Genießer!! :-)
Concha, die Weibchen ist plötzlich an den Gitter von andere Seite um den Kathi-Napf hin und her hin und her..
Sehr sehr hartnäckig.
Kathis sind wirklich sehr friedlich. Achten solche unruhige Leute gar nicht..
Ein´fach weiter... Mangobohnen.. lecker..lecker...
Dann kam Chiquito dazu und hängen die beiden auf der andere Seite um den Mungonapf von Kathis.

Also, ich muß Laut sagen!!
Sie haben bekommen jeden Tag Mungosprossen, obwohl sie es nur austrockenläßt. Sie sehen es nicht erstes Mal!
Und Das im genauso gleichen Napf in eigene Käfig!!
Aber auf der andere Seite!!!

Hey!! ihr reagieren so wie ich noch nie Mals euch solches Leckerchen gegeben habe.
Ich protestiere!!
Ich habe sofort den Napf genau gleiche Höhe wie Kathis umgehängt.

Und dann !! dann!! Sie fressen Mangosprossen!

Gibt es nicht!
Was war denn eigentlich ... wie so habt ihr es nicht gewußt?
Mein Gott.

Also, heute fressen Chiquito & Concha erstes Mal bei mir "Gemüse".
Mal sehen, ob dieser gleiche Strategie für andere Gemüsesorte gültig ist.
Wenn ja, dann eine meine Sorge weniger.
Vitaminen einnehemen ohne Meikamente! Das ist am beste.
6.4.09 21:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung