2 Kathis + 2 Sperlis + 2 Goulds +1 Hund und ich
  Startseite
    Am Anfang...
    Chobi+Chaali
    Gipzip+Piiipp
    Sperlingspapagei
    Grünen Sechs
    io, der Hund!
    Andere Tiere
    Linkliste !!
    Pflanzen
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/pickpick

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Zierapfelzweige

Im Garten ist ein Zierapfelbaum.
Dieses Jahr hat er wahnsinnig viele Blumen geöffnet.
Er schenkt uns wunder schöne Ansicht und für Honigbiene und Hummeln viele Nektar.
Dieses Jahr ist aber viel zu viel kleine Äpfel getragen.
Zu viel. heißt, damit der Baum schwächer wird.
Denn die Apfel hat so viele Energie für kleine Äpfel verwendete, hat sehr wenig Blätter. Und sieht es nicht gut aus.
Er wird dadurch schwächer.. denke ich.
Und ging zu meiner Freundin, die ziemlich gut über die Bäume kennt.
Sie hat auch gleiche Meinung.
Also, habe ich angefangen ab und zu Mal die Zweige zu schneiden.

Die Zweige sind im mit Wasser gefülltes Gießkanne gesteckt.
Beim solche neue Spiel ist immer Chobi zuerst daran.

Er geht nicht schnell daran sondern immer vorsichtig nachdenken aber mit sicheren Schritte hin.
Und.. was er angefangen hat..
Nch und nach die Äpfel ab von der Zweige, läßt fallen.
Schritt für schritt... :-)
Ich mag diese Chobi typische Bewegung sehr sehr gern.

Dieses Mal sieht es so aus, Chaali will nicht mitmachen. Er klettert auf anderen Zweige, die von Zierpflaumen sind. Das knabbert Chaali sehr fleißig.

Die Äpfel sind sehr sauer und auch pelzig für unsere Zunge. Das habe ich letztes Jahr selbst probiert.
Selbst Amsel kommen nur nachdem Frost bei nur wirkliche Notfälle zum Naschen. Sonst berühren sie keiner.

Aber für Chobi´s Spielzeug sehr gut geeignet.
12.8.10 19:13
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Moni / Website (4.4.11 15:00)
Wie niedlich ist das denn? Das ich das übersehen habe! das ist sooooooooo ein hübsches Bild! Danke fürs Zeigen!

Grüne Grüße,
Moni

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung